Bezirksdelegiertenkonferenz

Über die Bezirksdelegiertenkonferenz

Die Bezirksdelegiertenkonferenz ist satzungsgemäß das höchste beschlussfassende Organ der Bezirksschülervertretung. Sie soll zweimal, mindestens aber einmal im Schulhalbjahr stattfinden.

Aufgaben

Die Aufgaben der Bezirksdelegiertenkonferenz sind insbesondere:

  • Wahl und Entlastung des Bezirksvorstandes, der Landesdelegierten und der/des Finanzreferentin/en
  • Festsetzung der Ziele und Grundsätze der Bezirksschülervertretung
  • Beschluss von Satzung und Geschäftsordnung
  • Beratung von Problemen, die über den Bereich einer Schülervertretung hinaus gehen

Zusammensetzung

Die Bezirksdelegiertenkonferenz setzt sich aus den Mitgliedern des Bezirksvorstandes sowie den Delegierten der einzelnen Schülervertretungen zusammen. Der Delegiertenschlüssel ist hier zu finden:

Chronik

Bislang haben zwanzig Bezirksdelegiertenkonferenzen, alle in der Kreisstadt Unna, stattgefunden:

NummerDatumBemerkung
2029. September 2020Wahlen
194. November 2019
1829. Oktober 2018Wahlen
17
16
15
1414. Juni 2016
1312. April 2016
1215. Dezember 2015sollte am
5. November 2015 stattfinden
116. November 2014sollte am
16. Januar 2014 stattfinden
1024. Juni 2013
94. März 2013
84. Oktober 2012Wahlen
77. Mai 2012
619. März 2012
524. Januar 2012
415. November 2011
312. Juli 2011
25. Mai 2011
12. März 2010Neugründung
Bezirksdelegiertenkonferenzen der BSV Unna